Kokos Kurkuma Bowl

Hey ihr lieben Smoothlers… Diese drei Portionen sind auf jeden Fall xxl, eher etwas für den wirklich grossen Hunger, oder für das leckere Schlemmen zu zweit. Und so wurde meine halbe Nachbarschaft zum Schlemmen eingeladen. Ihr könnt natürlich auch nur die Hälfte oder ein Drittel zubereiten, dafür einfach die Zutatenmenge verringern. Eine sehr aussergewöhnliche Smoothie-Pracht, die sich auch beim gemütlichen Zusammensitzen im Garten ganz besonders gut tut.

Hey lovely smoothie lovers. … These three bowl are definitely xxl, and so my whole neighbourhood had to enjoy these yummies with me. Of course you can only prepare the half or one third of the amount by simply reducing you ingredients. A very unusual smoothie, that perfectly fits to summerly convivial get-together.

 

 

 

germany

kokos kurkuma smoothie

 

 

ZUTATEN FÜR 3 – CHIA PUDDING

300 ml Pflanzenmilch Deiner Wahl (e.g. Hafermilch)
100 ml Kokosmilch
nach Belieben Naturteil Bio Kokoszucker oder Agavendicksaft
eine kleine Prise Naturteil Salz
30 g

 

 

 

Naturteil Bio Chia Samen

 

 

 

GREEN LAYER

100 g Naturteil Bio Moringa Pulver
1 Avocado
1/2 Salatgurke
1-2 TL Naturteil BIO Kokoszucker oder Agavendicksaft
50 g Kokosnuss
1 Kiwi
3

 

 

 

Eiswürfel

 

 

 

YELLOW LAYER

1 TL Naturteil Bio Kurkuma
20 g Cashewkerne
1 Saft von Orange
300 g Ananas
1/2 Mango
3 Eiswürfel
60 g Haferflocken, Dinkelflocken oder Flocken Deiner Wahl (z.B. glutenfreie Quinoaflocken)
30 g Hirse gepopped
50 g Kokosnuss
1 Kiwi in Würfel
1 -2

 

 

 

grosse Erdbeere

 

 

 

ZUBEREITUNG

Zutaten für den Chiapudding in einen Shaker geben und schütteln. In den nächsten 10 Minuten immer wieder schütteln, bis die Chia Samen anfangen die Milch anzudicken. Danach kurze Zeit beiseite stellen und andicken lassen.

Alle Zutaten für die Grüne Creme in den Mixer geben und high-speed mixen.

Alle Zutaten für den Gelbe Smoothie in den Mixer geben und high-speed mixen.

Die einzelnen Cremes in 3-6 Gläser schichten, dazwischen die Flocken und die Hirsepops schichten.

Mit etwas Kiwi, geschnittener Kokosnuss und Erdbeere garnieren und sofort geniessen.

Guten Appetit

 

 

 

img_england

coconut turmeric smoothie

 

 

 

INGREDIENTS FOR 3 – CHIA PUDDING

300 ml plantbased milk of you choice e.g. oatmilk)
100 ml coconutmilk
Naturteil coconut blossom sugar
a pinch of Naturteil salt
30 g

 

 

 

Naturteil organic chia seeds

 

 

 

GREEN LAYER

100 g Naturteil organic moringa powder
1 avocado
1/2 cucumber
1-2 tsp Naturteil coconut blossom sugar
50 g coconut
1 kiwi
3

 

 

 

ice cubes

 

 

 

YELLOW LAYER

1 tsp Naturteil organic ground turmeric
20 g cashews
1 orange juice
300 g pineapple
1/2 mango
3 ice cubes
60 g oatmeal, spelt flakes or flakes of your choice (e.g. gluten-free flakes)
30 g millet popped
50 g coconut
1 chopped kiwi
1 -2

 

 

 

big strawberry

 

 

 

METHOD

Add all ingredients for your chiapudding into a shaker and mix well. In the next 10 minutes shake again and stir until the chia seeds start to thicken the cream. Put it aside and let thicken for a few minutes.

Blend the ingredients for your green layer at high-speed.

Blend the ingredients for your yellow layer at high-speed.

Layer chiapudding and creams in three or six glasses and put popped millet and oatmeal inbetween.

Garnish with chopped coconut, kiwi and strawberry and serve immediately.

 

Enjoy your meal!

 

 

 

 

Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden.